Mannheimer Sprachkonzept

Das Projekt „Mannheimer Sprachkonzept“ begleitet den Fachbereich Tageseinrichtungen für Kinder der Stadt Mannheim bei der Erarbeitung und Implementierung eines eigenständigen Konzepts zur alltagsintegrierten Sprachbildung.

MAZEM unterstützt die Mitarbeiterinnen des Mannheimer Fachdienstes mit sprachwissenschaftlicher Expertise bei unterschiedlichen Maßnahmen (Erhebung und Dokumentation des Ist-Stands in den städtischen Kindertageseinrichtungen, Durchführung von Planungstagen, Teamsitzungen und Weiterbildungen etc.). Durch die enge Kooperation zwischen Fachdienst, pädagogischer Praxis und MAZEM wird für alle städtischen Kindertageseinrichtungen eine nachhaltige Qualitätssicherung im Bereich sprachliche Bildung angestrebt.

Projektpartner: Stadt Mannheim, Fachbereich Tageseinrichtungen für Kinder

Projektteam Kerstin Mehler (Kontakt), Prof. Dr. Holger Hopp und Anja Ehinger