Evaluation "Sprache fürs Leben"

Das MAZEM evaluiert das Sprachförderprogramm für Grundschulen „Sprache fürs Leben“ der Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken gemeinnützige GmbH (aim). Nach einer Potenzialanalyse des Programms 2011/2012 führt das MAZEM von 2018-2020 eine wissenschaftliche Studie zur Wirksamkeit der Sprachförderung an mehr als 162 Schulen und insgesamt mehr als 420 Sprachförderdozent/innen durch. Diese Studie betrachtet die Sprachförderdozenten, Lehrer, Programminhalte und –umsetzung und nimmt auch neuere Entwicklungen des Programms, wie z.B. Teamteaching, in den Blick.

Projektpartner: aim gemeinnützige GmbH

ProjektmitarbeiterInnen: Marlene Schulz