Home Beratung Forschung Evaluation Sprachtestung Sprachförderung Weiterbildung Frühe Chancen Medien

Offensive Frühe Chancen

Weiterbildung

Fortbildungen zur sprachlichen Frühförderung in Bezug zum Projekt "Offensive Frühe Chancen"

In der Initiative "Offensive Frühe Chancen" stellt der Bund bis zum Jahr 2014 rund 400 Millionen Euro zur Verfügung. Hiermit soll die Einstellung einer qualifizierten Fachkraft für Sprachförderung ermöglicht werden oder Deputate bereits beschäftigter Kräfte erhöht werden. Im Rahmen dessen müssen diese Fachkräfte Fortbildungen im Umfang von 70 Stunden  absolvieren.

Wir bieten ein grundständiges Fortbildungsprogramm zur sprachlichen Förderung, das drei volle Tage umfasst und, je nach Bedarf, um zusätzliche Veranstaltungen erweitert werden kann.

Dieses Programm erfüllt die Anforderungen des Projekts "Offensive Frühe Chancen" des Bundesfamilienministeriums (BMFSFJ) und basiert auf unserer jahrelangen erfolgreichen Arbeit in den Bereichen Spracherwerb und Sprachförderung.

 

Qualifizierungsreihe

Die Qualifizierungsreihe für pädagogische Fachkräfte umfasst in der Regel ein dreitägiges Basisprogramm sowie ein dreitägiges Aufbauprogramm, das nach Bedarf um weitere Kurse ergänzt werden kann.

Unser Kursangebot für Weiterbildungsgruppen finden Sie hier.