Home Beratung Forschung Evaluation Sprachtestung Sprachförderung Weiterbildung Frühe Chancen Medien

Potentialanalyse AIM - Sprachförderung an Grundschulen

E-Mail: info@mazem.de

Projektpartner: aim gemeinnützige GmbH

Projektmitarbeiterin: Heike Wipfler

 

 

Projektbeschreibung

Mit Unterstützung der Dieter Schwarz Stiftung gemeinnützige GmbH bietet die Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken gemeinnützige GmbH (aim) ein Sprachförderprogramm für Grundschulen im Stadt- und Landkreis Heilbronn unentgeltlich an.

Dieses Programm "Sprachförderung an Grundschulen" wird sukzessive auf alle Grundschulen im Landkreis ausgedehnt. Zum Ende des Schuljahres 2012/2013 soll das Angebot auf bis zu 100 Schulen ausgeweitet werden, an denen bis zu 300 SprachförderdozentInnen (SFD) Sprachförderung anbieten.

Im Zuge der Ausweitung und Verstetigung des Programms führt das MAZEM eine wissenschaftliche Studie im Rahmen einer Potentialanalyse zur Verbesserung der Sprachförderung durch. Ziel der Studie ist es, durch eine wissenschaftliche Begleitung das Programm zu optimieren, um durch Sprachförderung die Bildungschancen und soziale Teilhabe aller beteiligten Kinder zu erhöhen.

Darüber hinaus soll die Studie öffentlich zugängliche wissenschaftliche Informationen bieten, um Sprachförderung in Grundschulen weiter zu verbreiten und die Angebote an sprachlicher Bildung im Primarbereich zu verbessern und zu verstetigen.